Sponsoren

easyname

Wir bedanken uns sehr bei der Firma "easyname" für die Bereitstellung der Domain: "smart-cup.at". Dadurch konnte einerseits diese Website erstellt werden, außerdem konnten auf das Projekt angepasste E-Mail Adressen verwendet werden.


Mobile Ergotherapie der Wiener Sozialdienste

Großer Dank geht an die Mobile Ergotherapie der Wiener Sozialdienste Förderung & Begleitung. Sie unterstützen uns mit Know-How zum Anwendungsgebiet und außerdem geben sie uns die Möglichkeit unser Produkt unter realen Bedingungen zu testen.

Dadurch können wir bereits in der Entwicklung erkennen welche Features eher unwichtig sind und was noch fehlen könnte um unser Produkt anwendbar zu machen.


Conrad Electronic

Bei Conrad Electronic wollen wir uns für das Sponsoring des Großteils der für die Elektronik benötigten Bauteile bedanken. Dadurch konnten wir unsere Projektressourcen auf andere Bereiche konzentrieren.


ELLWEST PCB

Ellwest PCB unterstützt unser Projekt mit professionell gefertigten Platinen. Durch ihre Unterstützung ist es uns möglich die Platinen genau auf unsere Ansprüche anzupassen und dabei trotzdem bei einer kurzen Produktionszeit zu bleiben.


Vöslauer

Vöslauer stellte uns für mehrere Veranstaltungen Wasserflaschen, zum verteilen, zur Verfügung. Dadurch konnte einerseits das Interesse an unserer Präsentation gesteigert werden, gleichzeitig konnten wir aber auch die Verbindung zwischen dem trinken und einem gesünderen Lebensstil herstellen, da sich jeder über etwas zu trinken gefreut hat. 


Microchip

Die Firma Microchip unterstützt unser Projekt mit der Bereitstellung eines Testboards. Dadurch kann ein leistungsfähigerer, besserer Mikrocontroller getestet werden, bevor er in unsere Schaltung verbaut wird.


Sandvik Coromant

Wir bedanken uns recht herzlich bei Sandvik Coromant für die Unterstützung und Bereitstellung von Spezialwerkzeugen für die Drehbearbeitung. Mit dieser Hilfe können schwierige Fertigungsaufgaben, die uns durch die Konstruktion gestellt wurden, schnell und präzise realisiert werden. Somit können wir für eine hohe Qualität von Smart CUP garantieren.


WNT

Ein großer Dank gilt außerdem dem Zerspanungsunternehmen WNT, welches uns mit Drehwerkzeugen für die Innengewindebearbeitung ausgestattet. Mit Hilfe dieser Präzisionswerkzeuge können wir unseren hohen Ansprüchen an Fertigungsqualität und Wiederholgenauigkeit gerecht werden.


Walter Tools

Das Team Smart CUP freut sich zudem über die Zusammenarbeit mit der Firma Walter Tools, welche Außengewindedrehwerkzeuge für die mechanische Fertigung von Smart CUP bereitstellt. Mit diesen Hochleistungswerkzeugen können die Bauteile präzise und wirtschaftlich hergestellt werden.


Mitutoyo

Wir freuen uns besonders über die Kooperation mit dem Messmittelhersteller Mitutoyo. Dieser stellt uns Messhilfen für Tiefenmesswerkzeuge zur Verfügung, wodurch eine zuverlässige und wirtschaftliche Messung am fertigen Bauteil gewährleistet wird.


Hommel+Keller Präzisionswerkzeuge

Einen essentiellen Beitrag zum Projekt leistet uns die Firma Hommel+Keller. Diese unterstützt uns mit Werkzeugen zur Rändelfräsbearbeitung filigraner Bauteile, wodurch zuvor undenkbare Aufgaben präzise realisiert werden können.


Geriatrisches Tageszentrum Anton Benya der Wiener Sozialdienste

Bedanken wollen wir uns auch bei dem Geriatrischen Tageszentrum Anton Benya der Wiener Sozialdienste. Von diesem haben wir die Zusage, dass wir unser Produkt bei ihnen testen können, um Verbesserungsvorschläge und Feedback zu erhalten. Weiters haben wir dort die Möglichkeit Teile unseres Produktvideos zu drehen.


Beta Layout

Ein großes Dankeschön geht auch an Beta Layout die unser Projekt mit einem gelaserten Stencil unterstützen. Dies ermöglicht eine schnelle und professionelle Bestückung der Platine.


MERTEN Präzisionstechnik

Ein großer Dank geht außerdem an die Firma MERTEN Präzisionstechnik und dabei im speziellen an Peter Merten für eine finanzielle Unterstützung sowie die Möglichkeit auf Ihrer Website einen Artikel zu "Smart CUP" zu veröffentlichen. 

HTL Rennweg

Wir bedanken uns sehr bei der HTL Rennweg für die Bereitstellung der Räumlichkeiten sowie des Lehrpersonals ohne das diese Diplomarbeit nicht möglich gewesen wäre.


weitere Projekte

Außerdem bedanken wir uns bei unseren Klassenkameraden die uns bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite standen. Deren Projekte lassen sich mit einem Klick auf die unten gezeigten Logos finden.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam porttitor augue a turpis porttitor maximus. Nulla luctus elementum felis, sit amet condimentum lectus rutrum eget.